Inspiration, Information, Kundenrezension – Kaufentscheidung bei Möbeln findet stark im Netz statt

Repräsentative Umfrage von stylefruits.de

01 JULI 2014, MüNCHEN, DEUTSCHLAND
Zusammenfassung
Der Online-Möbelhandel boomt. Um 30 Prozent ist laut BVDM der Online-Anteil am Möbelmarkt 2013 gewachsen. Welche Rolle das Internet und Social Media bei der Kaufentscheidung im Möbelsegment spielen, zeigt eine repräsentative Umfrage der Social Shopping Plattform stylefruits.de. Fazit: Verbraucherempfehlungen und Inspiration im Internet sind wichtige Faktoren beim Möbelkauf: -Inspiration ist 78 Prozent der Deutschen wichtig beim Möbelkauf. -62 Prozent lassen sich in Sachen Einrichtung im Internet inspirieren, jeder Vierte der 18- bis 34-Jährigen von sozialen Netzwerken. -Für 53 Prozent sind Online-Rezensionen ein wichtiger Faktor bei der Kaufentscheidung. -Auf Platz eins der Informationsquellen, die die letzte Kaufentscheidung maßgeblich beeinflusst haben: das Internet.

Laut Bundesverband des Deutschen Möbel-, Küchen- und Einrichtungsfachhandels hat der Online-Anteil am Möbelmarkt im letzten Jahr um 30 Prozent zugelegt. Bereits vier Prozent der Möbelkäufe wurden 2013 über das Internet abgewickelt, Tendenz steigend. Dass das Internet bereits vor dem Möbelkauf – bei Kaufvorbereitung und Kaufentscheidung – eine große Rolle spielt, ergab eine reprä-sentative Studie der Social Shopping Plattform stylefruits.de in Zusammenarbeit mit der Innofact AG.

Inspirationsquelle Internet

78 Prozent der Befragten (73 Prozent der Männer und 82 Prozent der Frauen) ist Inspiration beim Kauf von Möbeln und Einrichtungsgegenständen wichtig bis sehr wichtig. Jeder dritten Frau ist Inspiration sogar sehr wichtig. Lediglich 0,6 Prozent legen keinen Wert darauf. Wo aber holen sich die Deutschen ihre Inspiration? 62 Prozent tun dies im Internet, ganz vorne dabei die Gruppe der 18- bis 34-Jährigen (67 Prozent). Damit liegt das Internet als Inspirationsquelle vor klassischen Medien wie Magazinen (36 Prozent) und Fernsehen (24 Prozent). Auch das soziale Umfeld dient als Ideengeber: Bei Bekannten und Freunden lassen sich 42 Prozent der Befragten inspirieren. 13,5 Prozent holen sich ihre Einrichtungsideen in sozialen Netzwerken, insbesondere Frauen (16 Prozent) und die jüngeren Zielgruppen. Jeder Vierte der 18- bis 34-Jährigen lässt sich von sozialen Netzwerken wie Facebook, Pinterest oder stylefruits inspirieren – soziale Medien liegen in dieser Altersgruppe damit knapp vor

dem Fernsehen. Bei Jugendlichen (14-17 Jahre) liegen Social Media als Inspirationsquelle mit 27 Prozent noch weiter vorne, weit abgeschlagen hingegen das Fernsehen mit nur knapp 7 Prozent.

Die Macht der Sterne – Kunden-Rezensionen und -Empfehlungen setzen Kaufimpulse

53 Prozent der Deutschen sind Online-Rezensionen und Produktempfehlungen anderer Verbraucher wichtig bis sehr wichtig für die Kaufentscheidung beim Möbelkauf. Bei der Altersgruppe der 18- bis 34-Jährigen sind es sogar 10 Prozent mehr. Dementsprechend lesen 48 Prozent der Deutschen immer bzw. meistens gezielt Onlinerezensionen anderer Verbraucher vor dem Kauf von Möbeln und Einrichtungsgegenständen: 55 Prozent der 18- bis 34-Jährigen, aber auch 43 Prozent der 50- bis 69-Jährigen. Nur vier Prozent der Deutschen verzichten gänzlich auf das Lesen von Online-Rezensionen.

Beinahe jeder Dritte der 18- bis 34-Jährigen (32 Prozent) gibt an, bei seinem letzten Möbelkauf maßgeblich von Social Media und Online-Rezensionen beeinflusst worden zu sein, im Gesamt-Durchschnitt jeder fünfte Deutsche. Auf Platz eins liegt in dieser Hinsicht das Internet: 58 Prozent der Befragten ließen sich bei ihrem letzten Möbelkauf maßgeblich vom Internet beeinflussen – überdurchschnittlich dabei wieder die Altersgruppe der 18- bis 34-Jährigen mit 65 Prozent.

Über die Umfrage

In Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Innofact AG hat die Social Shopping Plattform stylefruits.de in einer repräsentativen Umfrage ermittelt, welche Rolle das Internet und Social Media beim Möbelkauf spielen. Im Rahmen der Online-Befragung wurden im Zeitraum von 11. bis 12. März 2014 insgesamt 1.052 Personen in Deutschland befragt. Bevölkerungsrepräsentative Verteilung nach Geschlecht, Alter (14 - 69 Jahre) und Region (Nielsengebiete). Zahlen gerundet.

Bitte Quelle angeben: www.stylefruits.de

Bilder
Download PDF
Download PDF
Über stylefruits GmbH

stylefruits ist der digitale Begleiter für Mode und Wohnen. Mit mehr als zehn Millionen monatlichen Visits, acht Millionen Facebook-Fans und über drei Millionen App-Downloads ist stylefruits die führende Empfehlungsplattform für Mode und Wohnen in Europa. stylefruits bietet eine breite Auswahl trendiger Mode- und Wohnartikel aus zahlreichen Online-Shops und verbindet Shopping mit innovativen Empfehlungsmechanismen. Die Plattform ist via Website, Smartphone- und Tablet-App verfügbar. Die stylefruits GmbH, mit Sitz in München, wurde 2008 von Ingo Heinrich, Michael Vietze und Mathias Ziegler gegründet, beschäftigt derzeit ein internationales Team von rund 120 Mitarbeitern und ist in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und den Niederlanden tätig.

www.stylefruits.de

Pressemitteilungen